Herbstferien in Südschweden

Gemeinsam mit Thilo und Caro verbringen wir eine Herbstwoche in Südschweden. Das Wetter war erträglich, wir konnten jeden Tag etwas unternehmen.

Am Hafen von Kattvik bläst uns der Wind ganz schön um die Ohren.
Gipfelfoto bei Hovs Hallar
Torokov – menschenleer, sonnig und windig. Wir haben den Strand ganz für uns!
Wohin wollen wir?
Und keiner badet!
Auch im Ort – keine Menschenseele.
Die Steine von Grötvik!
Im Hafen ist schon Winterruhe.
Eine neue Brücke über den Krokån.
Der Wassermüller hätte seine Freude!
Trimm dich!
Günter „reitet“
Und nun eine Rolle!
Interessante Stücke am Strand.
Caro und Manne sind ein gutes Team