Karlskrona ist einen Besuch wert!

Unser diesjähriger Urlaubsausflug führt uns nach Karlskrona.

Wir haben einen „Villawagen“ auf dem Zeltplatz Skönstavik. Der Platz liegt direkt am Meer, aber auch direkt an der Hauptverkehrsstraße! Nach der Ruhe in Nortorp, mussten wir uns an den Lärm erst einmal gewöhnen. Der Villawagen war „na ja“ und bedarf einer gründlichen Reinigung und Erneuerung. Doch für 3 Nächte reicht er.

Auf zur Zeltplatzerkundung!
Der Steg für die Kanus macht fast den gleichen Eindruck wie unser Wagen!
Auf dem Hügel hinter dem Zeltplatz befindet sich eine Hüttensiedlung.
Die Badestelle
Die Küste ist recht felsig – eben Schäre!
Ein Abendspaziergang entlang der Küste mit netten Aussichten.
Ein Seglerhafen, es gibt mehrere.
Segeltuchschuhe?
Hier ist es einfach nur schön, hier bleiben wir sitzen.
Und keiner badet!
Blick zu unserem Zeltplatz
Der Sonnenuntergang ist nah, die tiefstehende Sonne vergoldet alles!
Sie titscht nicht nei!
Von unserem Wagen aus haben wir den Überblick und sehen fast alles!
3 Tage sind soo schnell vorbei! Manne hält noch mal Wache und wir hoffen, dass er nicht jedem Hund seine Meinung zubellt!