Kurzer Gipfelsturm – Baksidevassberget (1327)

Rondane hat viele gut zu erreichende Gipfel zu bieten. Wir stehen in der Nähe der  Smuksjöseter Fjellstue und haben neben dem Høvringsvatnet gleich 2 Berge zur Auswahl. Wir entscheiden uns für den schneller zugänglichen, den Baksidevassberget mit 1327 Höhenmetern.

Im Hintergrund die Fjellstue Smuksjöseter vor dem Solsidevassberget und rechts neben dem See der Baksidevassberget.
Baksidevassberget – 1327 m
Verschnaufpause auf dem Weg nach oben. Wir haben schon einige Höhenmeter geschafft!
Gut zu erkennen, der Weg nach Høvringen.
Weiter oben wird der Weg etwas unwegsam. Das sind wir vom Rondane gewöhnt!
Høvringsvatnet und Fjellstue unten, dahinter Solsidevassberget, Steinbuhøe, Trolltinden und Smiukampen.
Nein! Wir sind noch nicht ganz oben. Aber der Blick ins Tal ist schon mal toll!
Gipfelfoto!
Steinmänner scheinen das Hobby mancher Wanderer zu sein. Sie stehen überall, dieser ist mal ganz anders!
Da hinten ist die Peer-Gynt Hütte unser nächstes Ziel!
Abstieg
Und am nächsten Tag diese wunderbare Spiegelung unseres Berges im See!