Arjeplog von unten

Es gibt auch Wanderwege um Arjeplog, bei denen man nicht ganz so sehr ins Schwitzen kommt und deren Höhendifferenz etwas moderater ist. Wir haben uns auch solche ausgesucht! Die Aussichten auf Wald, Wasser und Berge waren auch nicht schlecht.

Die Halbinsel Åsarna mit ihren kleinen Seen und den Stein- und Sandstränden ist ein Wanderparadies. Man läuft durch regelrechte Blaubeerfelder - und kann nicht widerstehen!
Die Halbinsel Åsarna mit ihren kleinen Seen und den Stein- und Sandstränden ist ein Wanderparadies. Man läuft durch regelrechte Blaubeerfelder – und kann nicht widerstehen!
IMG_4909
Zwischendurch ein Blick auf den Gal
IMG_4881
Man wandert meist 5-10m über dem See, es geht immer bergauf und bergab.
IMG_4977
Pause am Strand.
IMG_5017
Der Laisan, ein glasklarer Bergsee.
IMG_5013
Stromschnellen am Bach zwischen 2 kleinen Seen.
IMG_5043
Der Björntjärn.
IMG_4502
Blick vom Zeltplatz in den Ort.
IMG_4527
Die rosa Kirche von Archeplog liegt am Skellefteälven
IMG_4541
Das Gebäude des Silbermuseums und der Touristinformation.
IMG_4625
Sonnenuntergang nach einer Regenhusche
IMG_4856
Der Berg glüht!